Der Verein

Handelsstrategien zur Absicherung gegen Tail-Risiken

Ist Diversifikation "Out to Date"?

Handelsstrategien zur Absicherung gegen Tail-Risiken

Die Mehrzahl der Investoren am Finanzmarkt ist besonders avers gegenüber Extremereignissen, sogenannter Tail-Risiken.

Beispielsweise mag ein Investor für seine private Altersvorsorge durchaus Risikobereitschaft zeigen, wird aber einen Totalverlust ausschließen wollen. Durch klassische Portfoliodiversifizierung können solche Risiken nicht vermieden werden.

Es werden verschiedene Handelsstrate¬gien und deren praktische Umsetzung beleuchtet, die der Vermeidung von Extremrisiken dienen. Frau Prof. Packham, wird Dir diese Han¬delsstrategien an diesem Abend nä¬herbringen. Sie ist Professorin für Wirt¬schaftsmathematik und Statistik an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin und spezialisiert auf quantitative Finanzwirtschaft.

Wann: 04.Dezember.2017 18:00 Uhr

Wo: Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, Badensche Str. 52, 10825 Berlin, Haus B, Raum 3.01