Der Verein

Deutsche Bundesbank

Wie werden sich Währungen in Deutschland entwickeln?

Deutsche Bundesbank

 

Sind Bitcoin und Co. eine Gefahr für Dollar und Euro? 
Kryptowährung haben in jüngster Zeit ein großes mediales aber auch öffentliches
Interesse geweckt. Befürworter des virtuellen Geldes sehen eine Welt mit einem demokratischen und stabilen Geld ohne staatliche Zentralbank gekommen. 

Skeptiker sehen dies jedoch naturgemäß anders. Der Generaldirektor der Bank für Internationalen Zahlungsausgleichspricht von einer Kombination aus einer Spekulationsblase, einem betrügerischen 
Ponzi - Schema und einem ökologischen Desaster.
In seinem Vortrag wird Herr Dr. Sommer die Potentiale und Grenzen der sogenannten Kryptowährungen beleuchten und auch diskutierten, welche Risiken mit dem Aufkommen virtueller Währungen verbunden sind. 

Wann: 31.Mai.2018 18:30 Uhr

Wo: Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung in Berlin-Brandenburg, Leibnizstraße, 10625 Berlin